Du benötigst Hilfe?

Betroffene und Angehörige, die ein Anliegen haben, können sich an uns wenden. Die Erfahrung zeigt, dass der sozialpsychiatrische Dienst im Landkreis Rotenburg so stark angefragt wird, dass mitunter Wartezeiten für einen einfachen Hausbesuch entstehen.  Spontan in der Psychiatrie (Agaplesion) oder bei niedergelassenen Psychiatern oder Psychotherapeuten einen Termin zu bekommen, ist besonders schwierig. Die einzige Möglichkeit, im Notfall behandelt zu werden, ist persönlich und unangemeldet in der Institutsambulanz der Psychiatrie auf dem Altgelände in der Elise-Averdieck-Straße vorstellig zu werden. Die werfen dort niemanden raus. Außerdem gibt es bei uns die Möglichkeit, etwas zügiger Unterstützung zu bekommen. Mail-Kontakt und Telefonat  haben wir unseren Kapazitäten entsprechend im Angebot.
Es geht uns darum, dabei zu helfen, Zeiten zu überbrücken, in denen sonst nichts passiert.